Rad des Lebens

Das Rad des Lebens stellt wahre Leiden und wahre Ursprünge dar, indem es enthüllt, wie wahre Leiden in Abhängigkeit von wahren Ursprüngen entstehen.
Auf Lager
Artikel für gruppiertes Produkt
Artikelname Menge
Rad des Lebens - A5 große Karte
2,00 €
Nicht lieferbar
Rad des Lebens - A4 kleines Poster
3,00 €

Eine symbolische Darstellung, die die Natur und Ursachen von Samsara, die ersten zwei Edlen Wahrheiten "wahre Leiden und wahre Ursprünge", und den vollständigen Pfad zur Befreiung enthüllt. Das Rad des Lebens ist in den Klauen von Yama, dem Herrn des Todes, gezeichnet, was uns an Vergänglichkeit erinnert und uns zeigt, dass es innerhalb dieses Rades des Lebens kein einziges Wesen gibt, das nicht vom Tod kontrolliert wird. Yama hält das Rad mit seinem Mund und umarmt es mit seinen Klauen. Das zeigt, dass alle Lebewesen wiederholt durch den Rachen des Todes gehen. Ausserhalb des Rades des Lebens steht Buddha auf einen Mond weisend, was zeigt, dass sich Buddhas ausserhalb Samsaras befinden, weil sie befreit worden sind, indem sie samsarische Pfade aufgegeben haben und wahre Pfade erlangt haben. Der Mond stellt wahre Beendigungen dar. Indem er auf den Mond weist, sagt  Buddha: "Ich bin befreiten Pfaden entlang gereist und habe die Stadt der Befreiung erreicht."

Weitere Informationen
ISBN / EAN GRP-ART-WOL
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Customer Questions
No Questions
Please, mind that only logged in users can submit questions
Tharpa Verlag ist Teil der Neuen Kadampa Tradition - Internationale Union des Kadampa Buddhismus
© Neue Kadampa Tradition - Internationale Union des Kadampa Buddhismus 2014. Alle Rechte vorbehalten.
Es ist nicht erlaubt, Tharpa Bilder ohne schriftliche Erlaubnis zu verwenden. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen / Impressum