Handbuch zur täglichen Praxis

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Ein Handbuch zur täglichen Praxis der Bodhisattva-Gelübde und der tantrischen Gelübde

Verfügbarkeit: Auf Lager

Produktbezeichnung Preis Anzahl
Handbuch zur täglichen Praxis 7,00 €

Beschreibung

Details

Diejenigen, die die Bodhisattva-Gelübde und tantrischen Gelübde erhalten haben, sollten erkennen, dass die Verpflichtungen dieser Gelübde das grundlegende Fundament bilden, auf dem die Realisationen des Mahayana und des Vajrayana heranwachsen werden. Falls wir diese Verpflichtungen vernachlässigen, wird unsere Mahayana- und Vajrayana-Praxis kraftlos sein. Je Tsongkhapa sagte:


Die Grundlage der zwei Erlangungen sind

Heilige Gelübde und Verpflichtungen.

Segne mich, dass ich dies klar verstehe

Und sie noch höher schätze als mein Leben.


In den Sutras der Vollkommenheit der Weisheit und den Lamrim-Unterweisungen wird die Praxis der sechs Vollkommenheiten ausführlich als die Verpflichtung der Bodhisattva-Gelübde erklärt. Die sechs Vollkommenheiten sind die Praxis des Gebens, der moralischen Disziplin, der Geduld, des Bemühens, der Konzentration und der Weisheit, motiviert durch den mitfühlenden Geist des Bodhichittas. Durch aufrichtige Praxis der sechs Vollkommenheiten können wir alle Verpflichtungen der Bodhisattva-Gelübde erfüllen, einschließlich der Verpflichtungen, die achtzehn Haupt- und sechsundvierzig Nebenübertretungen aufzugeben.

Wenn wir aufrichtig alle Lebewesen schätzen, gibt es in der Praxis des Gebens der Liebe keine Grundlage, irgendeine Übertretung der Bodhisattva- und tantrischen Gelübde zu begehen, da diese Übertretungen zwingend durch Selbstwertschätzung motiviert sind.

Trotz der zahlreichen Verpflichtungen der tantrischen Gelübde, wie das Aufgeben vieler Übertretungen, im Speziellen der vierzehn Hauptübertretungen, können wir durch aufrichtiges Praktizieren der neunzehn Verpflichtungen der fünf Buddha-Familien alle Verpflichtungen der tantrischen Gelübde erfüllen. Durch das Erfüllen der Verpflichtungen der Pratimoksha-, Bodhisattva- und tantrischen Gelübde können wir rasch Fortschritte auf dem Pfad zur Erleuchtung erzielen.

Wir sollten erkennen, dass in Wahrheit unsere Verpflichtungen der Pratimoksha-, Bodhisattva- und tantrischen Gelübde die einzige Methode sind, um unsere eigenen und die Probleme anderer zu lösen und die einzige Methode, um uns und andere glücklich zu machen. Das ist das, was wir wirklich brauchen. Wir sollten niemals denken, dass unsere Verpflichtungen wie schweres Gepäck sind, sondern sie immer wie ein wunscherfüllendes Juwel betrachten, das wir von Buddha erhalten haben und sie rein einhalten, auch wenn es unser Leben kostet.

Geshe Kelsang Gyatso, 2007

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Einzelheiten Nicht zutreffend
ISBN / EAN GRP-S-HBTP

Bewertungen

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Produkttags

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.