Der Pfad zum Reinen Land

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Powa-Schulung – Die Bewusstseinsübertragung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Produktbezeichnung Preis Anzahl
Der Pfad zum Reinen Land 12,00 CHF

Beschreibung

Details

Bewußtseinsübertragung oder Powa bedeutet im Allgemeinen, dass der Geist den Körper durch die Kraft der Meditation verlässt und in einen höheren Zustand übergeht. Wenn wir uns also in Powa schulen, lernen wir, wie wir unseren Geist durch Meditation von unserem Körper trennen. Manchmal heißt es, dass die erfolgreiche Powa-Schulung mit der Zeit zu einer Verkürzung der Lebensspanne führt. Die Schulung, die in diesem Sadhana vorgestellt wird, birgt aber keine solche Gefahr.

 
Diese besondere Powa-Praxis hat die gleiche Funktion wie der außergewöhnliche Yoga der Unvorstellbarkeit von Vajrayogini. Durch diese Schulung können wir ein Reines Buddha-Land wie das Reine Dakiniland erlangen, ohne diesen menschlichen Körper zu verlassen.

Die Anweisungen dieses Sadhanas sind eine Kombination aus den allgemeinen Powa-Anweisungen, wie denjenigen des Ersten Panchen Lama und Ngulchu Dharmabhadra, und den außergewöhnlichen Powa-Anweisungen, die aus der mündlichen Überlieferung der Ganden-Tradition stammen. Wir können uns überaus glücklich schätzen, dass wir die Gelegenheit haben, diese tiefgründige Anweisung zu empfangen und zu praktizieren.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Einzelheiten Nicht zutreffend
ISBN / EAN GRP-S-PRL

Bewertungen

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Produkttags

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.